Museo Liedtke, Puerto Andratx

Museo Liedtke, Puerto Andratx

Museo Liedtke, Puerto Andratx

Das Museum Liedtke über der Bucht von Puerto Andratx wurde 1987-1993 von Dieter W. Liedtke entworfen und erbaut. Die Topografie des Geländes mit sichtbaren Felsformationen wurde in einer Symbiose von Natur und Bauwerk mit der Architektur des Gebäudes vereint und ließ eine asymmetrische Architektur entstehen.

Das Museum Liedtke steht für Kreativitätsförderung und Forschung auf dem Gebiet Informations-Medizin, Epigenetik und Neurobiologie und bietet Künstlern eigene Ateliers und Unterkünfte.

„Das Museum zeigt die Werke im konkreten Evolutionismus der 70er, 80er und 90er Jahre sowie die Originalwerke seiner Artformel 1988, die kunsthistorischen Werke seiner Redescription der Genprogramme und der weißen Genbereiche der 80er und 90er Jahre sowie Erkenntnisbilder, die zur neuen „Evolutionstheorie der Erkenntnissysteme“ geführt haben.“

2 Antworten zu “Museo Liedtke, Puerto Andratx

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s