Perfetto „Feine Kost bei Karstadt“ – Nürnberg

Mittags, 13h, Treff-Point Steak-Point.
Die Ecke ist rappelvoll.
Trader-Talk meets Telebörse,
Porsche meets Pomellato,
ein Marlen-Redakteur recherchiert den nächsten Lifestyle & Gourmetbericht.

Früher noch vom Platzangebot eingeschränkter, ist es seit dem Joint Venture mit Rewe im Jahr 2005 und dezentem Umbau zu Perfetto etwas luftiger geworden.
Voll bleibt es trotzdem, die einzige Abhilfe wäre wohl die Feinkostabteilung auszulagern und nur noch Steaks zu braten. Könnte ein Renner werden.

Der Gast wählt bei Bedarf selber aus der Theke worauf er grad Lust hat, das wird dann nach Wunsch zubereitet. Gerechnet wird der Fleischpreis, obendrauf ein Gedeckpreis + Beilagen nach Wunsch (hauptsächlich Salat-/ Farmersalatvariationen). Brot & allerlei Soßen sind selbstverständlich.

Die Fleischqualität ist anerkanntermaßen eine der Besten im Umkreis.
Abzüge in der B-Note gibt es für:
°ein geliefertes Hüft- statt bestelltem Filetsteak
(Nö, nicht schlimm, den Fauxpas gabs nur 1x in vielen Besuchen), und
°Gläser die einen manchmal zur Flasche greifen ließen:
(“Herr Ober, das Glas ist … hüstel…
“Öhm, Herr Ober, auch das Neue ist nicht viel bes…… hüstel²…”)

Ja, viele Jahre gingen ins Land in welchen der altersschwache Geschirrspüler von Karstadt bei Perfetto noch sein Gnadenbrot bekam.
-———————————————

Sehr gediegen hinter einem Stapel Champagnerflaschen versteckt findet sich in einer anderen Ecke der Fisch-Point. Von mir bisher nicht beachtet da ich keinen Champagner kaufe und das Abbiegen zum Steak-Point schon vorab stattfindet.
Viel zu sagen gibt es zum Fisch-Point nicht, außer: auch lecker und noch hochpreisiger! Lachshäppchen, Austern pochiert, gegrillt, fritiert oder überbacken…: alles möglich. Sehr exklusiv.
Dieser “Gourmet-Teller” (siehe Bild) schlägt pro 100gr. á €10,50 (bei einer 200gr. Mindestabnahme) mal schnell mit €21,00 zu Buche hust


-——————————————-

Wenn man dann schon unten und noch etwas Geld übrig ist lohnt natürlich auch immer ein Besuch in der Feinkostecke: von … bis, alles da. Immer lecker. Und immer etwas teurer.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s