Crepes

Hier strampelt sich schon seit Jahren fast täglich einer mit seinem alten Fahrrad und einem angebauten Imbissstand ab um bei Wind und Wetter oben auf dem Lorenzer Platz Crêpes zu verkaufen. So viel Einsatz gehört belohnt, deswegen lege ich ihn mal an und vergebe noch ´nen Extra-Stern: Wahrscheinlich hat er vor lauter Wadenkrämpfen und der damit verbundenen Physio-Dauer-Therapie noch nie Zeit gefunden sich hier selber zu bewerben.
 

 
Öffnungszeiten lassen sich für mich schwer abschätzen, je nach Wetterlage und/ oder Krampfaufkommen trifft man ihn hier auch mal nicht an. Wenn man aber in der Innenstadt ist und rechts (oder links, je nach eigenem Standort) neben der Lorenzkirche ein bunter Kasten mit Satteldachartiger Markise steht: Gebt dem Mann ´ne Chance, ´nen Euro oder zwei und kauft ihm einen Crêpes ab, der je nach Zubereitungsart 1,50€ – 4€ kostet. Von diversen Süßvariationen, Konfitüren, Eierlikör bis hin zu Schoko-Banane-Nutella Kombinationen wird alles Mögliche angeboten, auch Galettes hat er im Sortiment.
 

 
Wäre doch schade um die geköpften Eier wenn die wieder mit nach Hause müssten. Wobei hohes Gewicht bergab ja von Vorteil sein kann: Dann käme er wieder schneller runter^^

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s