Parroquia de Sant Miguel

Sonntag, Zeit für den Kirchgang.
Die Kirche ‘Sant Miquel’ (benannt nach dem Beichtvater Jaumes dem I., Bruder ‘Miquel Fabra’, einem Dominikaner der das Gotteshaus weihte) ist die wohl älteste Kirche Palmas und wurde um das Jahr 1390 auf den Grundsteinen einer Moschee in dieser Straße (‚ayn al-amir‘ – Quelle des Emirs) erbaut. Ein Gebäude von gotischer Architektur mit einem einzigen Kirchenschiff, einer trapezförmige Apsis und quadratischen Seitenkapellen, bei späteren Erweiterungen noch um architektonische Stilelemente aus dem 17. Jahrhundert ergänzt. Das Kirchenportal wurde vom Hauptbaumeister der Diöszese ‘Pere de Sant Joan’ sehr schlicht entworfen und gilt noch als eines der schönsten gotischen Bauwerke.
Den Eingang ziert eine in Stein gemeißelte Szene “Erzengel Michael tötet den Drachen”.

Der oben im Barock-Stil gehaltene Hochaltar wurde von Francisco Herrera entworfen und zeigt das Abbild der Schutzheiligen, der die Kirche geweiht ist, begleitet von den Erzengeln Gabriel und Rafael. Das Gewölbe des Altarraums ist mit Malereien von ‘Joan Morey’ versehen, die den Kampf des Heiligen Michael gegen die abtrünnigen Engel darstellen.
Die Seitenkapellen unten werden von einer Gewölbedecke mit einfachen Kreuzrippen überspannt:

Kirche modern: In einer der Kapellen steht eine Madonnenfigur, die ‘Virgen de la Salud’ (‘Nuestra Señora de la Salud’ oder auch ‘María de la Salud’), der Legende zufolge an der königlichen Galeere der Kriegsflotte von König Jaume I. prangte, als Schutzheilige Palmas verehrt und bei Krankheiten oder Epidemien angerufen wird:

Kirche krank: Apropos Epidemi und Krankheit.

Niemand hat gegen dieses Übel in Shorts, den blauen Sargnagel des christlichen Abendlandes angebetet. Der Klingelbeutel neuerdings Wechselstube, das Weihwasser ein Handwaschbecken und ein Sarg als Chaiselounge? Auf dass ihn der Blitz beim ….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s